Schafzuchtverband St. Gallen

Archiv


100. Ostschweizerischer Widder- und Zuchtschafmarkt Sargans


Dieses Jahr wird der traditionsreiche Anlass in der Ostschweiz stolze 100 Jahre alt! Dieses spezielle Ereignis soll mit einem grossen Schäferfest in Bad Ragaz gebührend gefeiert werden. Die Marktkommission hat sich allerlei einfallen lassen um am
Wochenende vom 20. September 2013 bis zum 22. September 2013 ein unvergessliches Fest auf die Beine zu stellen.

Mit dem 100. Ostschweizerischen Widder- und Zuchtschafmarkt Sargans steht der Schäflerszene dieses Jahr ein Fest ins Haus wie es so noch keines gegeben hat! Damit all die Attraktionen, Wettbewerbe und der offizielle Festaktakt Platz finden im dichten Festprogramm hat sich die Marktkommission entschlossen, den Markt auf drei Tage auszudehnen. Am Freitag 20. September 2013 findet vormittags die Auffuhr der Tiere statt, am Nachmittag die Bewertung und am Abend ist die Ausstellung ein erstes Mal geöffnet. Selbstverständlich ist dann auch die Festwirtschaft offen. Dieser Abend ist ganz den Schäflern gewidmet, da gibt’s Zeit fürs fachsimpeln, der Handel soll nicht zu kurz kommen und all die Geschichten vom Alpsommer und den Zuchterfolgen können an diesem Abend ausgetauscht werden.

Am Samstag ist das volle Festprogramm angesagt. Auf dem Programm stehen diverse Spezialwettbewerbe, nämlich ein Mutter-Tochter Wettbewerb, der bekannte Genossenschafts-Cup und dann werden an diesem Jubiläumsanlass auch Miss- und Mister-Wahlen durchgeführt. Die Marktkommission hat vor, bei den verschiedenen Rassen sowohl eine Jung-Miss und einen Jung-Mister zu küren als auch bei den älteren Tieren Miss und Mister zu ernennen. Bei jedem dieser Wettbewerbe werden die ersten drei Plätze rangiert, die Sieger erhalten standesgemässe Ehrenpreise. Als Erinnerung an das grosse Jubiläum und als Anerkennung erhält jeder Aussteller einer Stallplakette überreicht, Aussteller die mindestens drei Tiere anmelden, dürfen in jedem Fall eine Jubiläumsglocke mit nach Hause nehmen.

Für den offiziellen Festakt am Samstagvormittag haben der Präsident des Schweizerischen Bauernverbandes, Markus Ritter, und der Präsident des Schweizerischen Schafzuchtverbandes, German Schmutz, ihre Anwesenheit zugesagt und verleihen so diesem Programmpunkt zusätzliche Würde. Die Marktkommission ist stolz, dass sie zwei so namhafte Grössen der Schweizer Landwirtschaft als offizielle Festredner gewinnen konnte.

Am Samstagabend steigt dann die grosse Jubiläumsparty. Kassaöffnung ist um 18:00 Uhr, ab ca. 19:30 Uhr spielen die Zillertaler Bergzigeuner, ab ca. 21:30 Uhr lassen es die Grubertaler, die Hitparadenstürmer und Partygaranten aus Tirol so richtig krachen! Für Feststimmung bis in die frühen Morgenstunden ist also gesorgt!

Der Sonntag ist dann ganz als Familientag geplant. Und auch die Siegertiere stehen nochmals im Rampenlicht. Um ca. 10:30 Uhr ist eine Präsentation der einzelnen Gewinnertiere angedacht, auch im Sinn einer Rassenpräsentation. Und um 15:30 Uhr schliesslich findet dann auch das Jubiläumsfest sein Ende.

Aussteller die jetzt gluschtig geworden sind, haben noch bis am 05. August 2013 (Poststempel) Zeit, ihre Anmeldung abzusenden. Die Anmeldeformulare sind als Download auf der Homepage des St. Gallischen Schafzuchtverbandes (www.szv-sg.ch) abrufbar oder zu bestellen beim Marktleiter:

Mathias Rüesch, Romenschwanden 68, 9430 St. Margrethen

071 744 01 07 – info@szv-sg.ch